Projekttage im KOMZET

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen, von der Grundschule Cottbus-Dissenchen, besuchten für jeweils einen spannenden Projekttag, am 29. April und 6. Mai, das Kompetenzzentrum für Nachhaltiges Bauen in Cottbus.

Nach einer kurzen Vorstellung unseres Ausbildungszentrums lernten die Schüler in einer Gesprächsrunde die vielfältigen Bauberufe kennen. Dabei konnten einige ihr bereits vorhandenes Wissen mit einbringen.
Danach wurden Experimente mit Messgeräten gemacht und ökologische Baustoffe in unseren „Grabbelboxen“ erfühlt und erraten.

Während des anschließenden Rundgangs durch unsere Ausbildungshallen erhielten die Schüler einen praktischen Einblick in die vielfältigen Bauberufe.
Im zweiten Teil des Projekttages hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, Laubsägearbeiten durchzuführen. Dabei stellten sie ein Tangram-Puzzle her, das nicht nur Spaß machte, sondern auch ihre handwerklichen Fähigkeiten förderte.

Wir wünschen den Schülerinnen und Schülern alles Gute und hoffen bei einigen die Neugier auf handwerkliche Berufe bzw. Tätigkeiten geweckt zu haben.

Das Team des KOMZET Cottbus

Neueste Beiträge: